...Versicherungsschutz rund um die Kunst
Warum Sie ARTIMA® näher kennenlernen sollten.
Der amtlich geschützte Markenname ARTIMA® steht für unsere besonderen, auf die Bedürfnisse der Kunstbranche zugeschnittenen Versicherungsprogramme.

Weil bei einem Sammler die Risiken anders gelagert sind als bei einem bildenden Künstler, bei einem Restaurator anders als bei einem Galeristen, Kunst- und Antiquitätenhändler oder etwa einem Museum, bietet ARTIMA® fünf unterschiedliche, exakt auf den jeweiligen Bedarf abgestimmte, Versicherungslösungen.

Kernstück von ARTIMA® ist die spezielle Kunstversicherung. Durch die sogenannte "Allgefahrenversicherung" für Kunstwerke, Antiquitäten und Sammlungen wird deutlich, wie umfassend und wertvoll dieser besondere Risikoschutz ist.
Versichert sind bei ARTIMA® nicht nur die üblichen Gefahren wie Feuer, Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch, Leitungswasser, Sturm und Hagel, sondern es besteht Versicherungsschutz gegen nahezu alle Gefahren. Also beispielsweise auch für: Beschädigungen, Diebstahl, elementare Ereignisse - und vieles mehr.

ARTIMA® bietet Ihnen aber nicht nur einen hervorragenden Versicherungsschutz.
Unsere erfahrenen Versicherungskaufleute und Kunsthistoriker beraten Sie fachmännisch und individuell in allen Versicherungs- und Sicherungsfragen, beispielsweise bei Fragen zu den Themen: Transport, Restaurierung, Verpackung oder Konservierung von Kunstgegenständen.
Selbstverständlich sind sie Ihnen auch bei der Bewertung Ihrer Exponate behilflich.
Weiter
Impressum:
ARTIMA® und das Mannheimer Firmenlogo sind eingetragene Marken der Mannheimer Versicherung AG.

Highlights
Warum ARTIMA® die richtige Lösung für Sie ist.
Sehen Sie selbst!
Diese Seite
drucken
als Lesezeichen