Bauleistungsversicherung

Schützt Ihr Bauprojekt ab dem
ersten Spatenstich.

Bauen ohne Stress

 

  •  Mit der Allgefahrendeckung können Sie die Baustelle nach getaner Arbeit bedenkenlos verlassen.

  •  Streit während der Bauzeit vermeiden – im Schadenfall ist es egal, ob Bauherr oder –unternehmer die Verantwortung tragen.

  •  Mit dem optionalen Einschluss der Feuergefahr können Sie sich im Falle eines Brandes auf uns zählen.

  •  Weniger Zeit für die Versicherung bedeutet mehr Zeit für Ihre Kunden – schließen Sie bei regelmäßigen Bauvorhaben einen Jahresvertrag ab.

Versichern Sie Ihre Bauphase gegen Schäden, die Sie nicht selbst bezahlen können

Bei jedem Bauvorhaben – egal ob Neu- oder Umbau – tragen Sie ein großes Risiko. Viele kennen die Sorge, dass Unbekannte nachts auf der Baustelle Schaden anrichten. Oder ein falsch verlegtes Wasserrohr platzt und überflutet die Baustelle. Damit gerät Ihr Bauprojekt erst einmal ins Stocken und Sie müssen die Kosten für die Schadenbehebung tragen. Die Bauleistungsversicherung schützt Sie vor einer finanziellen Schieflage durch Schäden am entstehenden Bauwerk und sorgt dafür, dass diese schnell und sachgerecht behoben werden können.

Sie entscheiden, was Sie brauchen:

  • Einzelvertrag

Ein Einzelvertrag ist die richtige Lösung für Sie, wenn Sie ein einzelnes Bauvorhaben umsetzen und es individuell versichern möchten.

  • Jahresvertrag

Führen Sie regelmäßig Bauvorhaben durch, erleichtert Ihnen ein Jahresvertrag das Leben. Sie vereinbaren darin, welchen Tätigkeitsbereich Ihre Vorhaben in der Regel umfassen. Im vereinbarten Rahmen sind diese während des Versicherungsjahres alle automatisch versichert. Ihr Telefon müssen Sie dann nur noch bei den Ausnahmen in die Hand nehmen, bei denen die ausgemachten Grenzen überschritten werden. Damit sparen Sie nicht nur Aufwand für die Einzelanmeldung der Bauvorhaben, sondern auch noch beim Beitrag. Sie melden einmal pro Jahr die Gesamtsumme aller versicherten Bauvorhaben. Hierfür erhalten Sie von uns einen Fragebogen.

So gut stehen Sie mit der Bauleistungsversicherung da

Rundum-Schutz mit der Allgefahren-Deckung

Die Allgefahren-Deckung schützt Sie bei nahezu allen Gefahren. Schutz besteht zum Beispiel für unvorhergesehene Schäden durch…

Viele Kosten tragen wir, wenn Sie bei Ihnen anfallen

Bei einem versicherten Schaden fallen oft zusätzlich Kosten an, die wir bis zur vereinbarten Höhe ohne Abzug einer eventuellen Unterversicherung erstatten. Zum Beispiel…

Damit Sie nach einem Schaden wieder wie vorher dastehen

Wir können einen Schaden zwar nicht ungeschehen machen. Aber wir können dabei helfen, dass es ist, als wäre er nie eingetreten.

Voraussetzungen

Ihre Neu- und Umbauprojekte können Sie mit der Bauleistungsversicherung ganz unkompliziert versichern, wenn es sich um:

  • Wohngebäude,
  • Geschäftsgebäude oder
  • Gewerbebauten handelt.

Unser Team prüft die Versicherbarkeit Ihrer Bauvorhaben gern individuell, wenn diese die genannten Eigenschaften nicht erfüllen.

  • Projekte des Garten- und Landschaftsbaus (insbesondere Erdarbeiten bei Golfplätzen)
  • Mülldeponien oder -verbrennungsanlagen
  • Tunnelbauten
  • Zeltkonstruktionen
  • Gebäudekonstruktionen mit Prototypcharakter
  • Offshore-Projekte

Zusatzleistungen – Diese Extras machen Sinn

Feuerversicherung

Keine andere Gefahr kann für das Bauwerk so schwerwiegende Folgen haben wie ein Feuer. Ein Brand kann Sie finanziell weit zurückwerfen. Wenn Sie die Feuergefahr mitversichern, fangen wir diese Unsicherheit für Sie ab. Die Versicherung umfasst neben Feuer auch Schäden durch Blitzschlag oder Explosion.

Versichern Sie Altbauten gleich mit

Altbau-Projekte haben ihren ganz eigenen Charme. Oftmals aber auch einen großen Überraschungsfaktor. Sie können nie genau wissen, was Sie erwartet. Auch ein reines Neubauprojekt kann Auswirkungen auf einen benachbarten Altbau haben, ohne dass Sie daran direkt Baumaßnahmen durchführen. Gern nehmen wir Ihnen dieses Risiko ab. Einerseits ist die Versicherung gegen Einsturz möglich. Zum anderen können Sie Sachschäden absichern, die aufgrund eines Schadens an der Neubauleistung oder in Folge von Leitungswasser, Sturm oder Hagel entstehen.

Angebot anfordern

 

Schreiben Sie uns. Wir werden Ihnen schnellstmöglich per E-Mail antworten. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sie können uns gern auch Ihre Telefonnummer zum Klären von Details übermitteln.

Wenn Sie ein Angebot wünschen, geben Sie bitte Ihre Adresse an. 

 

Jetzt anfordern

Diese Übersicht gibt einen ersten Überblick über die möglichen Leistungen. Der konkrete Leistungsumfang ergibt sich jeweils aus dem Versicherungsschein und den Versicherungsbedingungen.
Schadenbeispiele dienen nur zur Veranschaulichung. Im Schadenfall wird die Leistungspflicht individuell geprüft.