Elektronikversicherung

Damit ein Ausfall nicht zur finanziellen Falle wird.

Sicher – auch wenn die Sicherung rausfliegt

 

  •  Entspannt bleiben – die Allgefahren-Deckung leistet auch Entschädigung bei Bedienungsfehlern Ihrer Mitarbeiter.
  •  Standorte auf der ganzen Welt? Erweitern Sie ganz einfach den Geltungsbereich.
  •  Nach einem Schaden wieder auf dem aktuellen Stand der Technik – 10 % Mehrkosten für Nachfolgemodelle auf Wunsch versichert.
  •  Schutz gegen Mehrkosten im Schadenfall, z.B. durch das Anmieten von Ersatzgeräten, mitversicherbar.

Elektronik ist toll! Solange sie funktioniert.

Elektronische Geräte ermöglichen einen reibungslosen Ablauf in Ihrem Betrieb und sorgen für eine hohe Effizienz. Wenn aber die Telefonanlage ausfällt oder der Server durch Überspannung nicht mehr funktioniert, ist an normales Arbeiten erstmal nicht zu denken. Ohne Datenverarbeitung, E-Mailverkehr und telefonische Erreichbarkeit können Sie Ihre Mitarbeiter vermutlich nach Hause schicken. Funktionierende Elektronik ist die Grundlage für erfolgreiche Geschäfte. Schützen Sie sich für den Ausfall Ihre elektronischen und elektrischen Anlagen mit der Elektronikversicherung der Mannheimer.

Leistungen im Detail

Rundum-Schutz mit der Allgefahren-Deckung

Diese Deckung schützt Sie bei nahezu allen Gefahren. Schutz besteht zum Beispiel für unvorhergesehene Schäden durch… 

Viele Kosten tragen wir, wenn Sie bei Ihnen anfallen

Bei einem versicherten Schaden fallen oft zusätzlich Kosten an, die von uns bis 15.000 Euro erstattet werden. Zum Beispiel…

Doppelversicherung vermeiden und 25 % Beitrag sparen

Falls Sie bereits eine Inhaltsversicherung haben, sind Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel und Einbruchdiebstahl oftmals bereits abgedeckt. Sie erhalten bei Ausschluss dieser Gefahren einen Beitragsnachlass von 25%. Gegen Bedienungsfehler, Kurzschluss und vieles mehr schützt Sie weiterhin Ihre Elektronikversicherung.

Voraussetzungen

Ihre elektronischen Anlagen können Sie mit der Elektronikversicherung ganz unkompliziert versichern, wenn es sich um:

  • Datentechnik (z.B. Netzwerkanlagen, EDV-Anlagen, Notebooks),

  • Kommunikationstechnik (z.B. Telefonanlagen, Gegensprechanlagen),

  • Bürotechnik (z.B. Kopiergeräte, Diktiergeräte, Rechenmaschinen),

  • Sicherungs- und Meldetechnik (z.B. Alarm- / Brandmeldeanlagen, Warensicherungssysteme) oder

  • Präsentationstechnik (z.B. Vortragsgeräte, Beamer) handelt.

Unser Team prüft die Versicherbarkeit Ihrer elektronischen Anlagen individuell gerne, wenn diese die genannten Eigenschaften nicht erfüllen.

  • die bei Vertragsschluss/-einschluss älter als 10 Jahre sind
  • die als Vorführgeräte eingesetzt werden
  • Haushaltstechnik (z. B. Herde, Kaffeemaschinen, Geschirrspülgeräte)
  • Geodäsie (z. B. Tachymeter, Theodoliten, Nivelliergeräte)
  • Haustechnik (z. B. Aufzüge, Heizungen, Saunen, Klima- und Lüftungsanlagen)
  • die ausschließlich privat genutzt werden.

Angebot anfordern

 

Schreiben Sie uns. Wir werden Ihnen schnellstmöglich per E-Mail antworten. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sie können uns gern auch Ihre Telefonnummer zum Klären von Details übermitteln.

Wenn Sie ein Angebot wünschen, geben Sie bitte Ihre Adresse an. 

 

Jetzt anfordern

Diese Extras können Sie dazu wählen

Daten und Software sind die Grundlage Ihrer Geschäfte? Schützen Sie sie.

Wie viel Datenbestände wirklich wert sind, wird oft erst dann deutlich, wenn sie auf einmal nicht mehr genutzt werden können. Häufig nutzen Sie teure Software-Lösungen und verwalten wichtige Datensammlungen – etwa Kundenakten mit sensiblen Informationen. Zum Beispiel können trotz Datensicherung nach einem Kurzschluss am Server viele Daten verloren gehen. Die Entschädigungsleistung für die Wiederherstellung der Software und Daten können Sie auf Wunsch mit einschließen.

Mehrkostenversicherung, damit es schnell weitergehen kann

Manchmal kann die Arbeit durch die Nutzung von Leihgeräten oder externer EDV schneller wieder weitergehen. Auf Wunsch sind über die Reparatur des Sachschadens hinaus auch Kosten für solche überbrückenden Maßnahmen mitversicherbar.

Nach einem Schaden sogar besser als vorher arbeiten können

Elektronische Geräte entwickeln sich sehr schnell weiter. Kaum denkt man, man ist auf dem aktuellen Stand der Technik, gibt es kurze Zeit später wieder leistungsstärkere Modelle. Damit Sie nach einem Totalschaden nicht auf die veraltete Technik zurückgreifen müssen, sind 10 % zusätzliche Kosten für Nachfolgemodelle mitversicherbar.

Diese Übersicht gibt einen ersten Überblick über die möglichen Leistungen. Der konkrete Leistungsumfang ergibt sich jeweils aus dem Versicherungsschein und den Versicherungsbedingungen.
Schadenbeispiele dienen nur zur Veranschaulichung. Im Schadenfall wird die Leistungspflicht individuell geprüft.