Speditionsversicherung

Schützt, was Sie für andere transportieren und rund um den Transport organisieren.

Kompetenz auf allen Strecken

 

  •  Organisationsfehler können bis 10 Mio. Euro abgesichert werden.
  •  Keine Gedanken mehr machen – bei mehreren Schäden im Jahr ohne Begrenzung der Gesamtentschädigung.
  •  Statt zwei Verträgen: Haftungs- und Warenversicherung in einer Police.
  •  Sie sorgen vor - neue speditionsübliche Tätigkeiten sind automatisch mitversichert und Sie melden sie uns einfach nach.

Nichts dem Zufall überlassen

Spediteur, Frachtführer oder Lagerhalter - Ihre Aufgaben sind vielfältig: Neben dem Transport von Waren und der Lagerung bieten Sie Ihren Kunden auch die Logistik dahinter an. Auch wenn Sie präzise planen und vorsorgen, lassen sich unangenehme Überraschungen nicht völlig ausschließen. Kommt es zu einem Schaden, müssen Sie Ihrem Kunden diesen ersetzen. Dabei ist es wichtig, einen Partner zu haben, auf den Sie sich bei der Absicherung verlassen können.

Die Frachtführer- und Speditionsversicherung der Mannheimer übernimmt dieses Haftungsrisiko.

So vielfältig wie die Mobilität

Schützen Sie sich, egal wie Sie haften

Als Spediteur, Frachtführer oder Lagerhalter ist die Bandbreite Ihrer Aufgaben vielfältig: Neben Warentransporten und Lagerung bieten Sie Ihren Kunden auch logistische Zusatzleistungen an. Entsprechend umfangreich sind auch die Haftungsrisiken.

Die Mannheimer Frachtführer- und Speditionsversicherung sichert Sie nach…
 

Nicht nur das Transportieren, sondern auch das Konfektionieren ist für Sie wichtig

Sie bieten Ihren Kunden neben dem Transport noch ergänzende Dienstleistungen wie das Konfektionieren der Ware, die Verzollung oder die Erhebung von Nachnahme an? Auch die daraus entstehende Haftung ist durch die Frachtführer- und Speditionsversicherung gedeckt.

Wenn der Warenwert die Haftungsgrenzen übersteigt

Oft übersteigt der Wert der von Ihnen transportierten Waren die gesetzlichen Haftungsgrenzen. Ihrem Kunden droht im Schadenfall ein Verlust. Um diesen zu vermeiden, sollte er seine Ware ebenfalls absichern. Dafür gibt es die Waren- Transportversicherung. Diese ist bei der Frachtführer- und Speditionsversicherung bereits mitversichert. Sie haben dadurch die Möglichkeit, Ihrem Kunden diesen Schutz gleich mit anzubieten. Wenn Ihre AGB auf den ADSp basieren, sind Sie sogar dazu verpflichtet.

Das können Sie dazu wählen

Alles richtig organisiert?

Trotz Ihrer Sorgfalt und Erfahrung können Schäden passieren. Unterstellt man Ihnen nach einem Schaden aber ein grobes Organisationsverschulden, müssen Sie nachweisen, dass Sie alles Erforderliche getan haben, um den Schaden zu verhindern. Gelingt Ihnen das nicht, haften Sie unbegrenzt!

Angebot anfordern

 

Schreiben Sie uns. Wir werden Ihnen schnellstmöglich per E-Mail antworten. Dafür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse. Sie können uns gern auch Ihre Telefonnummer zum Klären von Details übermitteln.

Wenn Sie ein Angebot wünschen, geben Sie bitte Ihre Adresse an. 

 

Jetzt anfordern

Häufig gestellte Fragen

Für Spediteure, Logistiker und alle Betriebe, die die Organisation von Transporten besorgen und die Waren selbst bzw. durch Subunternehmer befördern oder die Lagerhaltung von Gütern übernehmen.

Wenn die fremden Waren beschädigt, gestohlen oder verloren gehen, ist der Spediteur gegenüber seinem Auftraggeber zum Ersatz verpflichtet. Die daraus entstehende vertragliche Haftung kann hierbei die Existenz des Speditionsunternehmens gefährden, hier hilft die Frachtführer- und Speditionsversicherung der Mannheimer.

Hierfür bieten wir Ihnen den passenden Versicherungsschutz, sprechen Sie uns an!

Downloads: Informationen zur Speditionsversicherung

Diese Übersicht gibt einen ersten Überblick über die möglichen Leistungen. Der konkrete Leistungsumfang ergibt sich jeweils aus dem Versicherungsschein und den Versicherungsbedingungen.
Schadenbeispiele dienen nur zur Veranschaulichung. Im Schadenfall wird die Leistungspflicht individuell geprüft.