Unwetter & Sturm

Tipps für den Schadenfall und zur Prävention

 

Bei Unwettern ist es wichtig, sowohl sich selbst als auch sein Hab und Gut zu schützen.
Was ist im Notfall zu tun und welche Vorsorgemaßnahmen sind sinnvoll?

 

Schaden online melden

Sturmschaden?

Mannheimer Tipps für eine schnelle Schadenbearbeitung.

Wichtig: Erst dokumentieren, dann aufräumen.
 
  • Machen Sie aussagekräftige Fotos über das Ausmaß des Schadens – besonders zu den versicherten Sachen.
  • Sofern machbar: Versuchen Sie den Schaden möglichst gering zu halten.
  • Schützen Sie gefährdete Gegenstände durch Abdeckung oder Auslagerung vor weiteren Schäden durch eindringende Niederschläge.
  • Zur Schadenminderung können Sie erforderliche Not-Reparaturen sofort einleiten - beispielsweise Notabdichtungen des Dachs oder sorgen Sie für eine provisorische Sicherung des Gebäudes mit Hilfe der Feuerwehr oder einer Fachfirma.
  • Nehmen Sie ansonsten keine Veränderungen der Schadenstelle vor
  • Erstellen Sie eine Liste aller beschädigten und abhandengekommenen Gegenstände mit den dazugehörigen Belegen und Quittungen.
  • Lassen Sie einen Kostenvoranschlag für die Reparatur erstellen.
     

Tipp: So beugen Sie Schäden vor
 

  • Bewegliche Gegenstände am Haus, auf dem Balkon und der Terrasse sowie im Garten sichern – diese können bei Stürmen zu Wurfgeschossen werden und Schäden anrichten.
  • Türen und Fenster geschlossen halten und Markisen einfahren.
  • Autos, Motorräder oder Fahrräder sicher abstellen – entweder in einer Garage oder weit entfernt von möglichen Schadenquellen wie z.B. Bäumen.
  • Empfindliche Geräte vom Netz nehmen oder einen Überspannungsschutz nutzen.
  • Regelmäßige Kontrolle und Wartung des Daches durch einen Fachbetrieb.
  • Prüfung und Reinigung von Dachrinnen, Regenfallrohren und sonstiger außen befindlicher Bodenabflüsse.
  • Nach jedem Sturm Bäume auf dem Grundstück auf Standsicherheit prüfen.

Sturmschaden?

Sie sind bei der Mannheimer versichert und von einem Sturmschaden betroffen? Bitte informieren Sie uns bevor Sie Maßnahmen einleiten und stimmen Sie bitte die weitere Vorgehensweise mit uns ab.

So erreichen Sie uns

KATWARN - offizielle Warnungen per App auf Ihr Mobiltelefon

Ob Brände, schwere Unwetter oder unerwartete Gefahrensituationen – damit Sie schnell informiert werden, gibt es das Warnsystem KATWARN. KATWARN wurde vom Fraunhofer-Institut FOKUS entwickelt und versorgt Sie mit Informationen direkt von den zuständigen Sicherheitseinrichtungen und Leitstellen. Bei Gefahr in Ihrer Umgebung erhalten Sie wichtige Warnungen und Verhaltenshinweise auf Ihr Mobiltelefon.

Mehr zu KATWARN